Drucken
Erstellt am Freitag, 17. Juni 2016
muk.e festival

Sonic Seducer präsentiert: MUK.E Festival 2016 mit Clock DVA, Dirk Ivens u.v.a.

Das MUK.E Festival wird nach erfolgreichem Debüt 2015 am 09. September 2016 neu aufgelegt. Die Location bleibt dieselbe: im Dortmunder FZW reichen sich Top-Acts zwischen Noise und experimentellem Electro das Mischpult. Das Line-Up gestaltet sich sogar noch deutlich internationaler und interessanter: Angeführt wird es von den Techno-Pionieren Clock DVA, deren Gigs wahrlich selten sind. Auch Dirk Ivens ist dabei, der das Beste seiner Bands und Projekte wie The Klinik, Dive und Blok57 in einem Set kombiniert.

Ferner darf man sich auf rhythmisch-noisige beziehungsweise ambiente Performances von The Panacea, Mono No Aware, Geistform, Wieloryb, [Multer] und Alarmen freuen. Um 17.00 Uhr geht’s los, Tickets kosten unfassbar günstige 15,00 Euro im Vorverkauf. 


facebook.com/MUK.E.official

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 25th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©