Drucken
Erstellt am Freitag, 22. September 2017
serenity 2017

Herzlich und stark: Titelsong des kommenden Serenity-Albums „Lionheart“ veröffentlicht

Man sagt ihnen nach, sie seien der schillerndste Traum eines jeden Symphonic Metal-Liebhabers. Sicher ist zumindest: Mit ihrem Gespür für große Gefühle und eine außerordentliche Dramaturgie haben sich Serenity nach Bandgründung 2001 peu à peu Weltklasse erspielt, und sie sind zurecht als Gewinner aus dem österreichischen Amadeus Award 2017 hervorgegangen. Am 27. Oktober gehen sie einen weiteren wichtigen Schritt: Das neue Album „Lionheart“ ist Spielfreude pur. Glorreiche Melodien treffen auf Wunderstimme Georg Neuhauser, gewaltige Hooks auf himmlische Gitarren. Selten waren Serenity mitreißender.

Den Titelsong ihres kommenden Longplayers schicken die vier Musiker heute als ersten Appetizer voraus. Viel Vergnügen mit der Premiere von „Lionheart“:




Sonic Seducer präsentiert:
Serenity sind Headliner der Symphonic Metal Nights Tour 2018, die sie gemeinsam den Labelkollegen Visions Of Atlantis als Special Guest sowie den italienischen Newcomern Sleeping Romance und an ausgewählten Tagen mit Support von Secret Rule und Evenmore bestreiten werden. Alle beteiligten Acts werden brandneue Alben im Gepäck haben. Die Dates in Deutschland und dem benachbarten Ausland:

09.02.18 AT-Wörgl, Komma*
10.02.18 Kaiserslautern, Kammgarn*
12.02.18 Frankfurt/M., Nachtleben*
15.02.18 BE-Vosselaar, Biebob*
16.02.18 NL-Nijverdal, Cult Art Shop**
17.02.18 NL-Haarlem, Patronaat**
18.02.18 Bochum, Matrix**
19.02.18 Berlin, Bi Nuu**
20.02.18 Nürnberg, Der Cult**
23.02.18 Glauchau, Alte Spinnerei**
24.02.18 AT-Lenzing, Pfarrsaal**
(Secret Rule*, Evenmore**)


www.serenity-band.com
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 20th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©