Drucken

Plage Noire 2019

Nächste Bandwelle beim Plage Noire-Festival

Beim Plage Noire geht die Ankündigung neuer Künstler munter weiter. Und es sind wieder einige bekannte Namen, die das Line-up am 03. und 04. Mai 2019 im Ferienpark Weissenhäuser Strand erweitern.

Neu bestätigt sind And One, Goethes Erben, In Strict Confidence, Eisfabrik und Erdling. In der Vergangenheit wurden bereits Bands wie Eisbrecher, Project Pitchfork, Tanzwut, Rotersand, Lacrimas Profundere, Front Line Assemnly, Hocico oder Diorama angekündigt, die im Frühjahr den Ostseestrand rocken. Zwar sind die Plätze mit Übernachtung bereits ausverkauft, allerdings gibt es jetzt noch ein limitiertes Kontingent an Tagestickets ohne Übernachtung für 65€ (Freitag) und 75€ (Samstag).


Zum Ticket-VK

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Wednesday the 12th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©