Drucken
Beyond The Black Cover

Beyond The Black „Heart Of The Hurricane“

(We Love Music/Universal)
Vom Shitstorm bis zu Begeisterungsstürmen haben Jennifer Haben und ihre Mitstreiter in der Vergangenheit schon alles erlebt. Nun schicken sie sich wieder an, selbst für Wirbel zu sorgen. „Heart Of The Hurricane“ ist ein selbstbewusstes Bekenntnis zur bisherigen musikalischen Ausrichtung. Im Titelstück trifft ein amtlich schrubbendes Metal-Riff auf eine schamlos eingängige Melodie. „Through The Mirror“ steigert sich vom sanften Piano-Intro zur bombastischen Feuerzeugschwenker-Hymne. „Song For The Godless“ vereint Dudelsäcke und Soundtrack-Stimmung mit ausladendem Ich-will-Eure-Hände-sehen-Gestus. Uptempo-Stücke („Dear Death“) wechseln mit balladesken Momenten, die ihren Höhepunkt im sanften „Breeze“ finden. Am anderen Ende der Skala ist das von brachialen Gitarren getragene „Freedom“ angesiedelt. Verglichen mit dem Vorgänger wirkt alles etwas entschlossener und kompakter. Ob das an der „neuen“ Besetzung liegt, die hier ihr erstes gemeinsames Album vorlegt? Oder ist es das tendenziell stärker gewordene Augenmerk auf rockige Elemente, das die Songs noch besser zusammenhält? „Heart Of The Hurricane“ wirkt jedenfalls, als hätten sich Beyond The Black im Auge des Sturms gesammelt, um noch entschiedener ihren Weg zu gehen. Ob sie genügend Schwermetall im Gepäck haben? Ob zu viel Mainstream am Wegesrand liegt? Wen interessiert das? Beyond The Black werden auch diesmal nicht jeden überzeugen. Fans aber dürfen sich über eine Großpackung starker Songs freuen. Mit dem verdienten Anwachsen der Hörerschaft darf ebenfalls gerechnet werden.
Christoph Kutzer




http://www.sonic-seducer.de/images/stories/virtuemart/product/resized/titel_interpol_abbildung+cd_125x125.jpghttp://www.sonic-seducer.de/images/stories/virtuemart/product/resized/ausgabe-09_2018_facebook_btb_125x125.jpg
In unserer aktuellen Ausgabe 09-2018 könnt Ihr im Interview mit Beyond The Black-Sängerin Jennifer Haben lesen, warum die Band stürmische Zeiten durchlebt hat, von ihren Erlebnissen auf Tour erfahren u.v.m. Diese Ausgabe ist auch als streng limitierte Edition erhältlich, die mit einem kostenlosen XXL-Poster und ebenfalls gratis signierter Postkarte von Beyond The Black (249 Exemplare) geliefert wird.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Monday the 17th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©